F1-Jugend: 2. Spieltag: Unentschieden gegen den Tuspo Roßtal!

Published On 8. Oktober 2016 | ASV Zirndorf, F-Jugend

Nach einen super Saisonauftakt und einen hochverdienten Sieg, wollte unsere Mannschaft an die gute Leistung beim FC Stein anknüpfen. Doch schnell zeigte sich das die gut vom Trainer eingestellte Gästemannschaft hier nicht als Punktelieferant gekommen war. Die Roßtaler spielten munter mit. So war die Taktik der Gegner schnell klar, weite Bälle vom Torhüter über unsere Abwehr sollten uns das Leben schwer machen. Nach einer sehr guten Ecke von Felix handelte Niklas Sch. schneller wie sein Gegenspieler und schoss das verdiente 1-0 für unser Team. Die Führung gab uns aber keine Sicherheit und so kamen die Roßtaler immer besser ins Spiel. Lange Abschläge vom hervorragenden Gästetorhüter ermöglichten unserem Gegner drei sehr schöne Tore. So stand es zur Halbzeit 1-3 für die Tuspo.
Eine knackige Halbzeitansprache und taktische Änderungen brachten nach dem Seitenwechsel den erwünschten Effekt. Sean spielte sich das ein oder andere mal toll in den Gegnerischen Strafraum und wir kamen zum verdienten Anschlusstreffer von Felix. Jetzt war unser Team moralisch klar im Vorteil und der Gegner kam kaum noch über die Mittellinie. Die Abwehr um Julian und Luca S. stand felsenfest. Nach einer guten Eingabe war es dann Maksim der den hochverdienten Ausgleich schoss. Weitere Chancen von Niklas und einen sensationellen Schuss von Luca B. blieben ohne Erfolg. Der Gästetorwart war einfach nicht bezwingbar. „Endstand“ Eines spannenden Spiels war ein verdientes 3-3 von beiden Mannschaften. Ein Dank an alle die uns Unterstütz haben. Ihr seid spitze!!!
Mit dabei waren: Ben, Julian, Luca S., Niklas M., Sean, Luca B., Maksim, Niklas Sch., Felix, Aaron sowie Ken.

Like this Article? Share it!

Comments are closed.