Anstehende Termine in der Vorbereitungszeit

Mannschaftsvorstellung, Samstag 01.07.2017 ab 16:30 Uhr
 Zirndorfer Fussball-Cup, Sonntag 02.07.2017 ab 10:00 Uhr

Veröffentlicht unter 1.Mannschaft, ASV Zirndorf | Hinterlasse einen Kommentar

Verabschiedung verdienter 1. Mannschaftsspieler

Mit dem heutigen Heimspiel werden drei verdiente Spieler, die den ASV Zirndorf nach der Saison verlassen,  vom Abteilungsleiter Christian Schlicker und vom Trainer Martl Hermann verabschiedet:
Rafael Majewski, der seit 2012 als Stammspieler in der Defensive seine Aufgaben voll erfüllt hat. Sein Einsatz war immer vorbildlich und auch sein Führungsstil gegenüber jüngeren Spielern ist sehr positiv zu bewerten. Er wird sich künftig vermehrt um seine Familie kümmern
Stephan  Richter, ist seit 2012 als Stammspieler im Mittelfeld tätig. 2015 wurde er zum Kapitän ernannt und diese Aufgabe erfüllte er zur vollsten Zufriedenheit der Verantwortlichen und auch der Aktiven. Sein Einsatz und seine Kampfbereitschaft sind Attribute die ihn auszeichneten, denn auch nach seiner schweren Kreuzbandverletzung gab er nie auf und er fand wieder den Anschluss zum Spielen.
Johannes Tschinkl, ist seit 2013 bei uns als Torhüter engagiert worden. Seine Einstellung als zweiter Torhüter kann man gar nicht hoch genug anerkennen, denn er war immer sportlich fair als ET und wenn er dann  zwischen den Pfosten stand  hat man gesehen, dass auch er sein Handwerk gut verstand. Weiter hat er wertvolle Verdienste vorzuweisen, denn er war Physiotherapeut der 1. Mannschaft und wenn Spieler mal muskuläre oder andere Probleme hatten  kamen alle zu ihm, da er durch seine fachliche Qualifikation immer helfen konnte.
Vom Präsident des deutschen Fußballverband Reinhard Grindel wurde er 2016 mit der Fair Play Medaille und Urkunde ausgezeichnet, da er einen schwer verletzten Gästespieler vom TV 48 Erlangen bis zum Eintreffen des Notarztes medizinisch auf dem Platz versorgt hat.
Die Vorstandschaft, die Fußballabteilung, das Trainerteam sowie alle Aktiven der 1. Mannschaft wünscht allen dreien für die Zukunft alles, alles Gute, viel Gesundheit und privat viel Erfolg.
Lothar Konrad
1.Vorstand ASV Zirndorf

Verabschiedung von Rafael Majewski, Johannes Tschinkl und Stephan Richter

 
Veröffentlicht unter 1.Mannschaft | Hinterlasse einen Kommentar

Zirndorf gewinnt gegen Herzogenaurach

Durch einen 2:0-Sieg über den Lokalrivalen TV 48 festigte die SpVgg Erlangen ihren Spitzenrang in der Bezirksliga Nord und hat nun mindestens bis zum morgigen Sonntag sieben Punkte Vorsprung auf die SG 83. Des Weiteren gewann der ASV Zirndorf sein Heimspiel gegen Herzogenaurach nach Rückstand noch 3:1 dank zweier Elfmeter-Tore und einer Torvorlage des „Man of the Match“ Marcus Schmitt. An einem Samstag, an dem alle Heimteams die Punkte zuhause behalten konnten, gewann außerdem Cagrispor gegen Kalchreuth mit 3:0, und der FSV Stadeln gegen den SK Lauf mit 2:0.
ASV Zirndorf – FC Herzogenaurach 3:1 (0:1)
Nach einer anfänglichen Abtastphase dauerte es bis zur 25. Minute, bis es zwischen Zirndorf und Herzogenaurach etwas zum Notieren gab. Dann stand es aber gleich 0:1. Ein langer Ball fand Eric Stübing auf der rechten Seite, dessen flache Hereingabe Kevin Rockwell im Fünfmeterraum der Hausherren zur Gäste-Führung vollenden konnte.
Kevin Rockwell (in weiß) traf zwar nach 25 Minuten zum 1:0 für Herzogenaurach, für Punkte sollte es in Zirndorf aber nicht reichen. | Foto: fussballn.deKevin Rockwell (in weiß) traf zwar nach 25 Minuten zum 1:0 für Herzogenaurach, für Punkte sollte es in Zirndorf aber nicht reichen. | Foto: fussballn.de
Die Antwort des ASV ließ zwar nicht lange auf sich warten, der Freistoßversuch von Takmak landete aus rund 20 Metern allerdings nur an der Latte (30.). Kurz vor der Pause hatte dann Schmitt die Chance auf den Ausgleich, verzog allerdings nach langem Dieng-Einwurf und Kopfballverlängerung von Goff bei seinem Volley-Versuch.
Weiterlesen
Veröffentlicht unter 1.Mannschaft, ASV Zirndorf, Fussballn.de | Hinterlasse einen Kommentar